Dienstag, 31. Januar 2012

Einblicke..

Liebe Bloggerinnen
Ach, wie sehr ich es liebe, wenn die Natur mit Schnee bedeckt ist. Die Geräusche werden gedämpft, die Luft riecht ganz anders und man allen Grund, es sich Zuhause gemütlich zu machen. Wieso die Fenster derart unnatürlich in blau leuchten weiss ich auch nicht ;-). Dies ist mein aktueller Blick vom Sofa aus:























Im Moment bin ich (etwas früh) am Ostereier basteln, Möbel streichen, am Häkeln....kann fast nicht mehr aufhören und gleichzeitig stricke ich ein wärmendes Dreieckstuch mit einem - für mich - oberkomplizierten Muster. Aber es macht Spass und ich mag schon fast nicht mehr aus dem Haus gehen.

Hier ist mein Häkel-, bzw. Strickplätzchen:

















Heute ging ich ganz ohne Einkaufsabsichten in eine Brocki. Nur ein bisschen umherschauen war mein Motto. Aber wie es manchmal ist, kommt es anders und innert kurzer Zeit flitzte ich zum Bancomaten um Geld zu holen, den Liefertransport zu organisieren und ich darf neu

ein wunderschönes altes Küchenbuffet, ein kleines Schubladenmöbelchen und zwei kleine Schränklein und ein altes Postholzgestell mein Eigen nennen.

Auf das Ablaugen, Abschleifen freue ich mich natürlich überhaupt nicht, aber sobald es ans Weisseln geht, wird dieser "Chrampf" vergessen sein :-). Ich zeige euch später mehr...und wenn ich an die kommende sibirische Kälte denke, dann muss ich jetzt unbedingt noch einmal meine Stricknadeln warm laufen lassen.

Herzlich

eure Barbara


Weiss irgend jemand von euch, ob es auch SCHÖNE Wasserkocher gibt? Ich kenne nur so grässliche Dinger, die man gar nicht ansehen mag.



Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    sehr schön schaut dein Wohnzimmer aus, vor allen Dingen gefällt mir deine Handarbeitsecke sehr gut, irre gemütlich ist der Wintergarten, dass wäre auch mein Lieblingsplatz.
    Ich wünsch dir alles Liebe und viel Spaß beim Schätze bearbeiten bin schon gespannt was du uns zeigen wirst.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. morgen barbara
    oh sieht wunderschön aus dein wohnzimmer.
    auch der wintergarten so schön kuschelig.
    naja wasserkocher welche schön shabby sind neeeee.seufz daher landet meiner nach gebrauch in meine shabbyschublade...grins
    wünsche dir einen schönen tag.
    herzlichst daniela

    AntwortenLöschen
  3. Guete Morge, Mme Petit-Point!
    Jaaa, ist es nicht herrlich?? Ich freue mich total über die weisse Pracht und habe für heute Morgen zum Ausreiten abgemacht- das muss man doch nutzen, solange es da ist! Bei uns fräsen sie schon seit frühmorgens mit den "Schnuuzen" durch die Gegend, das ist immer ein gutes Zeichen! ;oD
    Dein Blick quer durch deine superschöne, gemütliche Stube ist so toll, ich würde mich am liebsten gleich zu dir rüberbeamen und mit dir da sitzen, und die blauen Fenster finde ich einfach genial! Das ist normal, dass es so blau wird- das macht der Schnee! Ich habe auch Fotos vom Ophelia mit Schnee ringsherum, da sieht es aus wie in einem Aquarium!
    Es ist lustig: Für heute Nami habe ich mir vorgenommen, in den Brocki zu gehen, und ich hoffe, da wartet auch was Schönes auf mich! Ich will zwar eigentlich keine Möbel kaufen, denn der Keller steht noch voller Sächelchen, die gestrichen werden wollen (Kinderbettli, Schubladenkästchen, Wandregale, Nachttischli, Kommödli....puuuhhh....), aber so dies oder jenes Schätzelchen würde mich schon freuen!
    Und ein bisschen basteln und häkeln möchte ich auch noch, und, und, und.... Ich bin sicher, die Zeit reicht wieder hinten und vorne nicht! Ich werde aber ganz nach deinem Motto "Langsamkeit verlangsamt die Zeit!" agieren und gaaaaanz laaaaangsaaaaam maaaaachen.....!! Vielleicht bringt das wirklich was?
    Ich wünsche dir jetzt einen gemütlichen Tag und liebe Kunden, und bis ganz bald hoffentlich!
    Drückdichfescht und ganz liebi Griessli,
    FraiHummel


    PS: Bist du dir schon rätig wegen DbG? Ich würde nämlich ganz gerne was bestellen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara
    Wow, du hast ja ein riesiges Wohnzimmer und der Wintergarten ist der absolute Hammer!!!
    Ich bin gespannt auf deine Brocki-Einkäufe. Wenn ich zu meinem Liebsten sage. "Ich geh' ins Brocki, aber nur schauen", dann zieht er die Augenbrauen hoch und grinst.....
    Die grosse Kälte steht uns ja am Wochenende noch bevor! Brrrrrr da ist stricken genau die richtige "Medizin"
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und schick dir ein paar warme Grüsse

    Marianne

    AntwortenLöschen
  5. ....achsooo, wegen dem Wasserkocher: Ja, das ist schwierig. Wir haben einen von "Sigg", der ist aus Edelstahl, hat schwarzblaue Griffe und eine hübsche Form- aber ich weiss nicht, ob es den noch gibt! Er begleitet uns schon seit vielen Jahren und boilt mir das Wasser für mein Morgenteechen jeden Tag (jetzt auch grad!). Ansonsten ist es wirklich schwierig, alle aus Plastik und am liebsten in schreiend bunten Farben-ööörrggsss.... So einen richtig shabbytauglichen habe ich noch nie gesehen. Aber warte.....goggle mal bei Manufactum, die Firma hat ganz viele Retrosachen im Programm...vielleicht??
    Schmatz,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  6. In so einer gemütlichen Handarbeitsecke wäre ich vielleicht auch fleissig! Aber auch der Blick durch's ganze Zimmer gefällt mir sehr gut, es sieht so gemütlich aus!
    Herzlichst
    Dea

    AntwortenLöschen
  7. Ach ich kann Dich eeeeeendlich sehen!!!!!!!!! Irgendwas scheine ich beim letzten Mal richtig gemacht zu haben, hihi...!
    Guten Morgen meine liebste Barbara♥
    Dein WoZi ist soooooooooo schöööööööööön!!! Die Tür in der Ecke ist so toll, und Dein WiGa der Hammer!!!! Da würd ich auch mal gerne, sooooo gerne sitzen! Ich hab auch immer mein Problem mit den technischen Dingen, die Fernseher gehen noch, aber grad in der Küche...viele Geräte hab ich verstaut, aber Wasserkocher und Kaffeemaschine die müssen halt bleiben, dabei gibts echt keine schönen! SEUFZ!!! Ich hab einen elendig teuren Wasserkocher im Keller stehen, weil der hääääßlich ist, dafür einen ganz einfachen, weißen aus Plaste in der Küche ein bischen versteckt stehen! Ich kann Dich sooo gut verstehen!
    Bin gespannt auf Deine neuen Teile....! Drück Dich ganz fest...ich hab momentan keine Lust auf nichts...kenn ich gar nicht von mir!
    ♥-lichst, Deine Biene♥

    AntwortenLöschen
  8. Es ist wirklich wunderschön bei Dir,ich hab auch verzweifelt einen schönen Wasserkocher gesucht ,fündig wurde ich bei der Fa.Dualit
    über amazon. Er wirkt wie ein Kessel..
    Ich hoffe ich konnte helfen? Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    es sieht sehr gemütlich bei Dir aus. Schnee liegt bei uns zwar nicht, aber es ist kalt und die Sonne geht auf und das ist wunderbar!
    Ostereier mache ich auch gerade, allerdings nähe ich sie :o))
    LG und viel Spaß mit Deinen neuen Schätzen, Imke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara
    bei dir ist es sooo schön u. bei den sibirischen Temperaturen möchte man am liebsten nicht vor die Tür,dein Wintergarten sieht so traumhaft aus mit dem herrlichen Lüster u.dem Eisenbett,bei mir steht noch eins in der Garage aber es ist einfach zu kalt um zu streichen,da kann ich dich nur bewundern für deinen Elan,ich glaub ich muss noch ein bißchen warten das Frühjahr wird irgendwann schon kommen;.)))
    ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Barbara,
    wow, der Blick durch Dein WoZi ist superschön. Grins, täte ich gern einmal in natura sehen :-)).
    Und auf die Bilder Deines Großeinkaufes bin ich sehr gespannt. Da hat sich ja das "umherschauen" richtig gelohnt.
    Ich wünsch' Dir viel Freude mit den heißen Nadeln. Auch bei uns ist es bitterkalt, aber mit strahleblauem Himmel und Sonne.
    Herzlichst,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  12. Meine liebe Barbara,
    ich hab ja jetzt auch wieder zu häkeln angefangen(siehe meinen Blog;)), aber Dein Häkelplatz ist natürlich ein Traum!!! Eine richtige Schneeoase!! Es muss wunderschön sein ,inmitten der weißen Landschaft zu sitzen! Darum beneide ich Dich;)))
    Hab einen kuscheligen Tag,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Also, so ein wunderschönen Blick hätte ich auch gerne vom Sofa!!
    Es ist soooooo wunderschön bei dir!!
    Jetzt bin ich suuuper neugierig auf deine "neue" Möbelstücke!! :))
    Ja das abschleifen und aufarbeiten ist Schei-e aber das Resultat lässt ein die Mühe und "schmerzen" vergessen.... :)

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Barbara

    Deine Fotos sind einfach zauberhaft, das blau sieht wunderschön aus zu Deinen weissen Möbel. Ich wollte mich noch ganz herzlich für Deinen Aarau Tip bedanken, wir waren am Samstag da. Einfach überwältigend ich hatte viel spass beim shoppen und rumstöbern. Wenn Du mal in der nähe bist bei mir, einfach melden und zum Tee und Kuchen kommen.

    Eine herzliche umarmung
    Jacqueline ♡

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,

    Deine Fotos sind wunderbar. Der Blick nach draußen in die Schneelandschaft ist ein Traum.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Barbara

    Wunderschön hast du es in deinem zauberhaften Zuhause - toll! Und du hast Recht; bei solchen Chancen in der Brocki muss man einfach zuschlagen!

    Liebe Grüsse
    Silvia

    PS: wenn alles klappt, komme ich am Samstag in deinem Lädelchen vorbei :-) Hast du auch am Nachmittag offen ab 14.30 Uhr?

    AntwortenLöschen
  17. Wir hatten lange einen Samuwei als Wasserkocher.......ach ich weiß nicht mehr wie man das schreibt?? Du weißt schon diese Russischen
    Teekocher....

    Liebe Grüsse, Susi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Barbara,
    das sind aber wirklich wunderschöne Einblicke in dein weisses Reich, ich kriege hier gerade ganz große Augen.
    Bei den extrem blauen Fenstern denke ich an Unterwasserwelt, das sieht genauso aus....hihi Shabby Wohnen unter Wasser, das wärs doch oder ;)?
    Tja zum Thema Wasserkocher kann ich Dir auch nicht unbedingt ein shabbytaugliches Modell vorstellen. Wir hatten sehr lange einen weissen mit Edelstahumhüllung von "Cloer", den es leider auch nicht mehr gibt. Nun haben wir zwar einen weissen, aber aus Kunststoff nicht wirklich hübsch :o(
    Machs Dir gemütlich und geniesse die weisse Pracht von deinem wunderschönen Handarbeitsplatz aus :)
    es grüßt Dich ganz herzlich
    Marlies

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Barbara!
    Wunderschön ist es bei dir!
    Toll,diese "blauen" Fenster!
    Bei uns hat es auch geschneit,nicht viel, aber völlig untypisch für diese Gegend,die Folge: Stromausfall für 24 Stunden,keine Schule,keine Arbeit,jede Menge abgeknickte Äste die auf das Dach,auf das Auto auf alle Wege gekracht sind...
    Das Notstromagregat hat unseren Petroliumöfen die Sicherungen rausgehauen... mal wieder richtig Abenteuer hier!
    Der Wasserkocher von Kenwood ist toll (kmix)...
    Alles Liebe und tausend Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  20. ......................sich in der Bloggerwelt ohne Worte auszudrücken ist schwierig... aber was soll man tun wenn man ganz einfach sprachlos ist?!!! Wie werden die Tränen sichtbar zu denen man gerührt wurde?!!!
    Wie zeigt man das einem das Herz fast in der Brust zerspringt vor lauter Freude und Glück?!!!

    Liebe Barbara
    Nie und nimmer habe ich mit diesem Packet gerechnet. Ahnungslos und fassungslos hielt ich es in den Händen und meine Augen wollten nicht glauben was sie da zu sehen bekamen!!!!!!!!
    Du bist einfach wunderbar!!!!
    Vielenvielen herzlichen Dank!!!
    Jetzt darf ich mich endlich auch
    stolze Besitzerin einer Pünktchentasse nennen ;-)!
    Hast du das Tassenmäntelchen etwa selbst gestrickt?

    Sobald wir aus den Ferien zurück sind werde ich mein Glück der gaaaanzen (Blogger)welt zeigen :-)! Natürlich nur wen du nichts dagegen hast.

    Vorsicht! Du musst jetzt ganz schnell tiiiiiief Luft holen...

    Ich drück dich nämlich gaaaaanz fest ;-).
    Daaaaaanke herzlichst!

    Mela

    AntwortenLöschen
  21. ...ab 12 März, was meinst Du dazu?

    Herzliche Grüsse
    Happy Weekend

    Jacqueline ♡

    AntwortenLöschen
  22. Bei Dir siehts wundervoll schön und gemütlich aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Barbara,

    danke für die tollen Ein- und Ausblicke....Dein Wozi ist traumhaft...besonders gut gefällt mir die Strickecke....sooo gemütlich.
    Ich wünschte, wir hätten auch ein Brocki...musste erst mal googeln, was das überhaupt ist...und ich bin gespannt, wenn Du uns die neuen Schätze zeigst. Bei mir stapeln sich auch viele schöne Dinge, die noch bearbeitet bzw. gestrichen werden müssen....Streichen gehört aber leider nicht zu meinen bevorzugten Beschäftigungen. Es kostet mich immer Überwindung, da ran zu gehen.

    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, gaaaaanz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Barbara,
    vielen Dank für die schönen Einblicke in Dein Haus, es gefällt mir sehr gut. Einen schönen Blog hast Du...ich komme bald wieder.

    Liebe Grüße, Deine 174. Leserin,
    Tanja

    zuckersuesseaepfel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Barbara!

    Dein Shabbyhus ist traumhaft schön - nun schwärme ich auf meinem Blog einer kleinen aber feinen Bloggerleserschaft davon und hoffe, dass noch viele Begeisterte den Weg zu dir finden.

    Alles Gute und herzliche Grüsse
    Silvia

    AntwortenLöschen
  26. Huhuu liebe Barbara,,wunderschöne Impressionen und ich bin gerade so neifisch auf Deinen tollen Wintergarten,ich liebe es der Natur ganz nah sein zu lönnen und in Deiner tollen ecke fühlt man sich gleich ein Stück weit im garten,,wunderschön!!!Ich wünsche Dir einen tollen restsonntag belinda

    AntwortenLöschen
  27. Hoppla, Dich kenn ich ja noch gar nicht - und dass wo's hier sooooo schön ist ;o) Rita hat mich zu Deiner Seite geleitet und: da bin ich! Und komme jetzt regelmäßig! Dein Strickplätzchen gefällt mir soooooo gut, naja, und die Spiegelkommode, die Sofaecke...alle so schön einladend und zum Wohlfühlen!
    Herzliche Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen