Freitag, 27. April 2012

Cream Tea....

Liebe Bloggerinnen

Ich lieeeebe Cream-Tea über alles. Es geht dabei aber nicht nur um die englischen Scones und die Clotted Cream/Erdbeermarmelade sondern auch um das ganze "Drumherum". Der Tisch sollte stilvoll gedeckt sein, mit Blumen dekoriert und einen zusätzlichen Farbtupfer habe ich den kleinen Häppchen beigefügt. Aus Porzellantassen zu trinken bedeutet für mich "Zeit" haben und geniessen. Wenn man versilberte Teekannen benützt, sieht es umso gediegener aus. Übrigens, lassen sich silberne Teekannen wunderbar mit Zahnpasta aufpolieren.

















Es muss aber nicht zwingend eine Glasetagere sein, ich finde, es sieht auch so bezaubernd aus:





















Juhuiii... die neue Jeanne d'Arc ist bereits da :-)
















Jetzt ruft der Garten und mit dieser Tulpe, die sich irgendwie verirrt hat, ich bin mir ganz sicher, die Zwiebel NICHT dort gepflanzt zu haben ;-) wünsche ich euch ein schönes Wochenende!





Herzlich

eure Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    es muß am Namen liegen...ich liiiieeeebe Scones, Clotted Cream und Erdbeermarmelade!!! Besonders wenn die Scones wirklich gerade erst aus dem Ofen kommen und noch heiß sind!!!!! Mir läuft beim Anblick Deiner Bilder gerade das Wasser im Munde zusammen!!;)))))
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara, genau an dem Tischchen bin ich gesessen und durfte genau die Feinheiten essen... Wunderschön wars und ach Seufz so was von leeeeecker. Danke Dir und schön gegüxt auf www.bellis.ch? Herzliche Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe die Teatime auch über alles, dazu noch Sandwiches und kleine Pralinen, einen five a clock Tea...hhhmmm. Sehr hübsch sieht es aus, gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße, Tanja (die sich nun einen Tee macht)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    das schaut supergemütlich bei dir aus und ich würde mich da jetzt sofort dazu setzen wollen, ich liebe Scones, Tee und alles was dazu gehört.
    Sehr schöne Fotos und ein tolles Wochenende
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    ...wie stilvoll Dein Tisch gedeckt ist, so edel macht das kaum noch jemand. Scones habe ich letztens auch gebacken, war das erste Mal und ich fand sie etwas trocken, aber da ich ja nicht weiß wie sie richtig schmecken müssen, war das Ergebnis doch sehr zufriedenstellend...
    dir ein schönes We
    GGGGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  6. Guete Moooorge!!
    Ohh, das wäre jetzt genau der richtige Moment für ein paar Scones mit Ärdbeerkonfi!! (oder Lemoncurd....) Ich muss jetzt nämlich gleich los in den Stall, und da wäre eine kleine Stärkung vorher perfekt! Aber ich glaube, das muss man so wunderhübsch zelebrieren, wie du das getan hast, mit wunderbarem altem Porzellan, aufpolierten Silberkannen und ein bisschen Schnickschnack rundherum! Wie ich lese, hattest du eine schöne Runde beisammen, und so soll das auch sein!
    Vielleicht können wir zwei ja auch bald mal wieder zusammen eine Teatime geniessen?
    Das Bild mit der Wildwuchs-Tulpe finde ich einfach ziemlich bezeichnend für dich (und mich....): Man muss sich Wege bahnen, wo keine sind, gell?? Und sein Ding durchziehen. Und überhaupt!!
    Ich wünsche dir ein sonniges, warmes, frühlingsfreudiges WE,
    ganz härzlichi Griessli und drückdich,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Namensvetterin ;-)
    Die Tulpe, die sich verirrt hat, hat es mir angetan! Soooo schön!
    Und dein Teetisch ist wunderschön romantisch gedeckt! Ich liebe es auch, den Tisch zu schmücken! Man isst ja auch mit den Augen und so geniesst man das Essen doppelt!
    Wunderschönes Wochenende und liebe Grüsse, Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Herrlich liebe Barbara und Du weiss doch sicher das ich bekennende Teetrinkerin bin oder??
    Gut dann aber jetzt ;) und ehrlich wenn ich deine ausserordentlich stilvoll gedeckte Teetafel mit all ihren Köstlichkeiten hier sehe würde ich am liebsten eben mal auf ein Tässchen rumkommen seufz....schade (bestimmt schon zum 100sten Mal geseufzt!) das Du nicht mal eben um die Ecke wohnst!
    Tja zu der Tulpe kann ich Dir nur sagen, das sie sicherlich gewandert ist und dann keine Lust mehr für den Rückweg hatte. So ist sie dort geblieben und nutzt diesen Standort um sich in all ihrer Pracht ohne lästige Konkurrenz zu präsentieren :)
    Dir ein tolles Wochenende und liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Das schaut super gemütlich aus!!! Der Tisch ist liebevoll gedeckt und es stimmt einfach alles bis ins Detail! Einfach traumhaft.

    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Herzlichs
    Mela

    AntwortenLöschen
  10. mmmh....ich kooooooommmeeee....♥ Würd ich sooo gern...jetzt gibts ja NOCH einen Grund mehr...ich liebe englischen Tee...ich hatte die wohl tollste Englischlehrerin unter der Sonne, der auch wichtig war, uns solche Dinge nahe zu bringen...und englische Musik zu hören...! Dein Tisch ist ganz ganz wundervoll gedeckt...die Kanne ist sooo toll....!!!
    Ich musste so grinsen über Deinen Kommentar...das wäre ja was...Deine Geschäftsidee...hihi...die käm auch grad richtig, wo ich mich grad nach 21 Jahren beruflich neu orientieren muss...DU wärst auf jeden Fall meine erste Wahl für eine Schweizer Geschäftsstelle, so mit dem anderen Pieksigen süßen Stechwesen...hihi...wo wir doch soooo haaaarmlos sind, und nur im äußersten Notfall den Stachel gebrauchen...hab einen wundervollen Sonntagabend, Dicker Drücker, Biene♥

    AntwortenLöschen
  11. Ohja, ich liebe Cream-Tea auch so sehr!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. Na, meine liebe Barbara hast du drangedacht?
    Heute endlich ist Walpurgisnacht!!
    Bald bin ich nicht mehr allein
    denn heut Nacht bei Mondenschein
    mach ich mich wieder auf die Reise
    und zwar auf ganz besondere Weise
    nach einem Besenritt steht mir der Sinn
    weil ich ja deine Stadthex bin.
    Im Gepäck Fotos aus der ganzen Welt
    weils deine Reisehex nie lang zu Hause hält…
    Nein, nein, ich vergess es nicht
    ich hab ja noch eine besondere Pflicht,
    wenn wir gemeinsam am Feuer tanzen und singen
    Wird dir deine Vokabelhex noch ein paar bairische Wörter beibringen.

    Hui hui hex hex… ich wünsch dir eine schöne Nacht…
    Sei vorsichtig und geb auf dich acht;-))

    Gaaaaaaanz liebe Grüße deine Hexe URSCHULA

    AntwortenLöschen
  13. Beautiful and so interesting blog! Regards.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Barbara

    Uchhhh, wie wunderschön sieht deine romantische "Tee-Tafel" aus - einfach toll! Da würde sich wohl die eine oder andere gerne dazu setzen :-). Mit viel Liebe zum Detail - das macht es nämlich aus...

    Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir und die lustige Geschichte mit deinem "schwierigen Kleinkind". Im Nachhinein ist ja vieles lustig - aber "live" hat frau auch nicht immer die gleich guten Nerven :-).

    Du hast mich übrigens auf eine wunderbare Idee gebracht: Morgen gehe ich mit meiner Schwester spontan für drei Tage nach London und so eine Original britische "Tee-Zeremonie" steht nun auf meinem Wunschzettel - ganz zu oberst!

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche!

    Liebe Grüsse
    Silvia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,

    oh, ich bin ganz leicht zu erkennen: Wenn Du irgendwo einen großen schlanken Mann siehst, der mit verzweifeltem Gesichtsausdruck eine kleine Pummelfee hinter sich herzieht, die überall verzückt mit Ahs und Ohs stehen bleibt - das bin dann ich, grins. Ähm naja.
    Du kannst mich aber auch an unseren beiden Fellterroristen erkennen, die garantiert auch mit dabei sind. Einmal schwarz mit wenig weiß und kaum größer wie ein Meerschwein und einmal weiß mit wenig schwarz und auch recht handtaschenkompatibel.

    Mal sehen, ob wir uns finden.

    Ich wünsche Dir morgen jedenfalls ganz viel Spaß und schicke viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Barbara,
    Deine Drahtetagere gefällt mir soooo gut. Ich mag diese Draht- und Zinksachen so gerne. Dein Tisch ist mit viel Liebe gedeckt. Das Auge isst mit ;o)

    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Ohhh liebe Barbara.. da möchte ich mich gleich dazusetzten.. aber sicher ist nix mehr über :o)
    und deine Etagere gefällt mir auch soooooooooooooo gut.. einfach perfekt..
    ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag..
    gggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Barbara!
    Hast Du den "Tee-Tisch" für heute auch schon so schön gedeckt?! Dann leg schon mal ein Gedeck mehr für mich auf!
    Die Drahtetagere sieht wirklich klasse aus, sehr stilvoll. Vielen Dank für den Tipp mit der Zahnpasta. Das muss ich mir dringend merken.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag ♥♥♥
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  19. N'abend liebe Barbara,
    ganz lieben Dank für deine lieben Zeilen bei mir und ja wenn es ganz arg wird, brauche ich auch zwischendurch eine gute Tasse Tee um abzuschalten...da geht es mir genau wie Dir :))
    Nun zu deiner Frage mit der Staubschutztür, schau doch mal meinen letzten Post an, dort auf dem letzten Bild ist sie zu sehen. Da ich von einigen Seiten daraufhin angesprochen wurde, habe ich ein Foto gemacht. Die richtige Tür wird ausgehängt und diese davor aufgebaut. Mit höhenverstellbaren Stützen wird sie unter der Decke befestigt und der Zwischenraum wird mit Schaumstoffteilen ausgepolstert. In der Tür befindet sich ein Loch wo der Schlauch aufgesetzt wird, was dann nach dem Staubsaugerprinzip die staubige Luft durch den Schlauch in den großen Kasten im Hintergrund leitet. Natürlich hast Du immer noch Staub in der Wohnung, denn man muss ja Material und auch rein und raus gehen, sodass Du dadurch natürlich auch den Staub verteilst. Aber es wird doch eine ganze Menge abgesaugt...eine tolle Idee.
    Hoffe ich habe es verständlich erklärt :)
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  20. Huhu meine süße Lieblings-Barbara♥ Du hast mich "Hummelchen" genannt, hihi...ich fühle mich seeeehr geehrt!♥ Guckmal auf den Boden bei dem Bild...da siehste das "Malheur" völligst verkleckselt! ;-))) Schön, dass Du auch so einen tollen Mann abbekommen hast...ich biete meinem auch ständig neue Scheidungsgründe, und er ist trotzdem immer noch bei mir...grins... Ich drücke Dich gaaanz fest, Dein Hummelbienchen♥

    AntwortenLöschen